Die AfD Rhein-Erft geht in die Luft

Die AfD Rhein-Erft lässt den Werbeflieger kreisen.

Dazu der Initiator, der stellvertretende Sprecher Theo Gottschalk: „90% unserer Plakate werden zerstört oder entwendet. Für uns ist es eine gute Möglichkeit in NRW Flagge zu zeigen.“

Bestätigt wird diese Einschätzungen von vielen Bürgern an den Infoständen, die immer wieder erfreut feststellen, dass die AfD auch im Kreis präsent ist. Besonders wenn der Flieger über den Infoständen kreist.

 

Veröffentlicht in News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*