Franz Pesch – AfD Direktkandidat Rhein-Erft I

Wählen Sie die AfD mit beiden Stimmen für Sicherheit und Zukunft!

Franz Pesch Direktkandidat der AfD für den Rhein-Erft-Kreis
Alter: 56 Jahre
Geboren in Köln
Seit über 30 Jahren selbständiger Unternehmer

Grundsatz:

Deutschland soll durch die Änderung der Zuwanderung, Integration, Asylpolitik wieder sicherer werden und dadurch innere Sicherheit bereitstellen.

Steuern und Finanzen gerecht verteilen. Die deutsche Kultur erhalten und eine zeitgemäße Medienpolitik schaffen.

Eine ordentliche Wirtschaftspolitik für Deutschland und angemessene Steuern. Bevölkerungsentwicklung durch Ehe und Familie stärken und Kinder willkommen heißen.

Persönliche Prioritäten zusammengefasst:

  • Zuwanderung, Integration und Asylpolitik neu formulieren und umsetzen, um die innere Sicherheit wieder herzustellen!
  • Keine 24-Stunden-Überwachung, keine Fußfesseln für Gefährder, sondern konsequente Abschiebung!
  • Bei Bildung und Schule das mehrgliedrige Schulsystem erhalten, Meister statt Master fördern und mehr Freiheit für Forschung und Lehre bewahren.
  • Mit Änderungen in der Sozialpolitik Benachteiligungen von Familien beseitigen, Kinderarmut entgegenwirken und gleichzeitig bessere Renten und Grundsicherung im Alter.
  • Keine Chance für die Privatisierung von Trinkwasser
Veröffentlicht in News

One thought on “Franz Pesch – AfD Direktkandidat Rhein-Erft I

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*