AfD-Infostände am 25.08. in Brühl und Hürth

Auch am heutigen Samstag waren wir wieder mit Infoständen sowohl in Hürth als auch in Brühl gut besetzt am Start. Interessante Gespräche, viel Zuspruch, natürlich auch Kritik.
Bei Sonnenschein und gemäßigten Temperaturen wurde es an beiden Orten ein erfolgreicher und guter Tag für uns.

Die in Brühl ebenfalls mit einem Stand vertretene SPD hatte es unvergleichbar schwerer. Kaum jemand interessierte sich ernsthaft für die Genossen.

Beim der Besuch der Antifa in Brühl fing es teilweise sogar richtig an zu menscheln. Die Versuche der meist sehr jungen Protagonisten (zum Teil ab 16 aufwärts) unseren Aktivitäten entgegen zu steuern wurden immer wieder durch teilweise sehr sachliche Gespräche unterbrochen. Politisch näher kam man sich erwartungsgemäß nicht. Zwischen einzelnen AFD-lern und Antifanten kam es aber am Ende sogar schon mal zu einem freundlichen „bis zum nächsten Mal“.

Und wieder mal konnten wir auch eine große Zahl an Mitgliedsanträgen an interessierte Bürger weitergeben. Eindeutig: Die AFD ist auch im Rhein-Erft-Kreis im Aufwind. Immer mehr Bürger erkennen, wir AFD-ler sind Bürger wie sie, die es ernst meinen.

Ihr AfD-Rhein-Erft Vorstand.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*