Weihnachtsspenden an Hürther Hilfsbedürftige

Am Heiligen Abend haben sich zwei Weihnachtsboten ( Marita Schneider-Krieger und Beisitzer Peter Gonska) mit der AfD Stadtverband Hürth Sprecherin, Tanja Berkele, mit prall gefüllten Weihnachtstüten: warmen Kuscheldecken, Nüssen, Keksen, Apfelsinen, Schokoladen und Regenschirmen auf den Weg gemacht, hilfsbedürftige Menschen in Hürth aufzusuchen.

Wir möchten in dieser besinnlichen Zeit an die Hilfsbedürftigen unserer Stadt erinnern.

Menschen, die oft unverschuldet ein schweres Schicksal ereilt hat und dadurch an den Rand der Gesellschaft gedrängt wurden. Manchmal hilft ein kleines Zeichen „ Ich bin für dich da, ich höre dir zu, ich helfe dir.“

Wir freuen uns, dass wir heute ein paar Menschen mit unserem Besuch ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnten und wünschen allen Bürgern der Stadt Hürth ein besinnliches Weihnachtsfest 🎄im Kreise ihrer Liebsten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*