Drei AfD-Infostände am 18.05.19 im Rhein-Erft Kreis

AfD heute mit 3 Infoständen im Rhein-Erft-Kreis
Heute waren unsere Mitglieder in Brühl, Bergheim und Pulheim mit Infoständen vor Ort. In Brühl waren alle Parteien anwesend und verteilten Flyer. Zudem war die örtliche Antifa aktiv und nötigte die Bürger, unsere Flyer in einer braunen Mülltonne mit dem Aufdruck „Rechte Hetze“ zu entsorgen, was glücklicherweise in den meisten Fällen nicht gelang. So geht man wohl vor, wenn die Argumente ausgehen und man den Diskurs scheut.
In Bergheim wurde unser Infostand rege frequentiert; alle anderen Parteien waren dort ebenfalls unterwegs. Zudem gab es eine Demonstration der Partei „Die Rechte“, die mit antisemitischen Plakaten im Rhein-Erft- Kreis aufgefallen war. Aus diesem Grund war ein großes Polizeiaufgebot vor Ort.
In Pulheim gab es mal wieder eine Autoschau; diesmal wurden Neuwagen verschiedener Hersteller auf dem Marktplatz präsentiert. Hier konnten wieder viele Flyer verteilt und Gespräche geführt werden.
Die AfD Rhein-Erft hat mal wieder gezeigt, dass sie viele aktive Mitglieder hat, die unsere Partei gerne an den Infoständen vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*