Plakatieren in Rhein-Erft

 

In den letzten Tagen hat unser Team im Rhein-Erft-Kreis flächendeckend plakatiert. In Brühl wurden erstmals Großplakate platziert.

Leider mussten wir feststellen, dass mal wieder ein Teil unserer Plakate zerstört bzw. entfernt wurden.
Wir werden diese Straftaten alle zur Anzeige bringen und Konsequent weiter verfolgen und unseren finanzielle Schaden Geltendmachen.

Es scheint bei einigen Mitbürgern ein sehr zweifelhaftes Demokratieverständnis vorhanden zu sein.

Selbstverständlich werden wir keine Plakate in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten aufhängen, so wie es der Kreisvorstand beschlossen hat.

Der Kreisvorstand

Veröffentlicht in News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*